< Erleben Sie das erste Churfranken Genuss-Festival 2014! Besuchen Sie uns auf unserem Stand…
28.08.2015 14:09 Alter: 6 yrs
Kategorie: Top-News

Schlappeseppel Vereinsaktion: Gewinnübergabe

Viele Menschen unserer Region haben mit der großen Schlappeseppel Vereinsaktion ihren Lieblingsverein unterstützt. Doch nicht nur die Vereine konnten gewinnen: Unter den aktivsten Spendencodesammlern wurden zusätzlich zahlreiche Gewinne verlost. So gab es in jeder der acht Etappen etliche Preise zu gewinnen. Der Spitzenpreis war ein hochwertiges E-Bike von e.brass im Wert von 2.800,- €.

Viele Menschen unserer Region haben mit der großen Schlappeseppel Vereinsaktion ihren Lieblingsverein unterstützt. Doch nicht nur die Vereine konnten gewinnen: Unter den aktivsten Spendencodesammlern wurden zusätzlich zahlreiche Gewinne verlost. So gab es in jeder der acht Etappen etliche Preise zu gewinnen. Der Spitzenpreis war ein hochwertiges E-Bike von e.brass im Wert von 2.800,- €.

Glücklicher Gewinner des E-Bikes war Frank Schmitt aus Aschaffenburg. Bei der Gewinnübergabe mit Peter Scholl, Sprecher der Geschäftsleitung der Schlappeseppel Brauerei, (rechts im Bild) und Rene Rien von e.Brass (links) erhielt Frank Schmitt eine detaillierte Einweisung und konnte im Anschluss direkt nach Hause radeln. 

Die meisten Spendencodes hat der Natur- und Vogelschutzverein aus Großostheim gesammelt: So freute sich der Verein nicht nur über die höchste Spendensumme, sondern auch über 1.000 Liter Freibier.

 

Achim Born, Gebietsleiter der Schlappeseppel Brauerei (links) übergibt Klaus Becker, 1. Vorstand des Natur- und Vogelschutzvereins Großostheim 1913 e.V. (rechts) den Gewinnergutschein für das Freibier.

 

 


© Eder & Heylands Brauerei GmbH & Co. KG